Fluthelfer-Orden für 88 Polizisten aus Sachsen

Veröffentlicht: Juni 29, 2014 von fluthelfer in Sachsen
88 sächsische Polizisten sind am Freitag mit dem Fluthelfer-Orden des Freistaats ausgezeichnet worden.

Innenminister Markus Ulbig (CDU) überreichte die Medaille für ihren Einsatz bei der Flutkatastrophe 2013, wie das Innenministerium mitteilte. Unter anderem halfen die Beamten bei Evakuierungen, der Beseitigung von Schäden und der Sicherung von Eigentum in den geräumten Gebieten. So waren etwa zahlreiche Polizisten im Einsatz, als in Zeithain (Landkreis Meißen) der Damm auf einer Länge von 150 Metern brach und die Anwohner in Sicherheit gebracht werden mussten. Jeder Helfer, der mindestens 24 Stunden bei der Bewältigung der Flutkatastrophe im Einsatz war, kann mit der silberfarbenen Medaille ausgezeichnet werden. Vorschläge können noch bis Ende 2015 eingereicht werden. Bis Ende Mai sind in Sachsen rund 27 000 Helfer mit dem Sächsischen Fluthelfer-Orden ausgezeichnet worden.

 

Quelle: focus.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s