Hochwasser Soforthilfe eingestellt – 108 Millionen Euro ausbezahlt

Veröffentlicht: Oktober 19, 2013 von fluthelfer in Bayern, finanzielle Hilfen

108 Millionen Euro Soforthilfe sind seit Anfang Juni an Hochwassergeschädigte in Bayern ausbezahlt worden. Zum 15. Oktober ist das Sofortgeld nun eingestellt worden. Die versprochene schnelle und unbürokratische Hilfe sei erfolgreich umgesetzt worden, so Bayerns Finanzminister Dr. Markus Söder am Mittwoch. In die Soforthilfeprogramme des Finanz-, Wirtschafts- und Landwirtschaftsministeriums flossen rund 85, 9 und 13 Millionen Euro. Auf die erste Hilfe folgen nun bundeseinheitliche Hilfen für den Wiederaufbau und Steuererleichterungen. Die Vereinbarkeit einer steuerlichen Sonderregelung für Sanierungsaufwendungen mit dem Europarecht muss noch bestätigt werden.

Quelle: trp1.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s