Baustart – Neuer Hochwasserschutz für Havelberg

Veröffentlicht: September 18, 2013 von fluthelfer in Hochwasserschutz

Havelberg bekommt einen besseren Schutz gegen Hochwasser. Der historische Stadtkern wird mit einer neuen Schutzwand ausgestattet. Die Bauarbeiten haben am Mittwoch begonnen, nachdem sie wegen des Juni-Hochwassers verschoben worden waren.

Haseloff: Optimaler Schutz vor künftigen Fluten

Zum Baubeginn kam auch Ministerpräsident Reiner Haseloff. Ihm zufolge ist Havelberg mit dem neuen System bei künftigen Hochwassern bestmöglich geschützt. Die Bauarbeiten sollen rechtzeitig vor Beginn der Bundesgartenschau 2015 abgeschlossen sein. Zudem sollen Eingriffe in vorhandenen Bewuchs so weit wie möglich vermieden werden.

Insgesamt werden in den Hochwasserschutz für die Stadt rund 1,1 Millionen Euro aus EU-Fördermitteln investiert. Damit werden auf rund 300 Metern mit Klinkern verblendete Stahlspundwände errichtet. Außerdem wird künftig eine 230 Meter lange ortsgebundene mobile Hochwasserschutzwand zur Verfügung stehen.

Auf 110 Metern erfolgen zudem Geländeanpassungen wie die Verlängerung eines Walles und die Anhebung eines Gehweges. Drei Treppenabstiege zur Havel werden erneuert. Mit den Ausbesserungen soll dann auch eine neue Flaniermeile an der Havel entstehen.

Neuer Schutz bietet 50 Zentimeter Luft zum Juni-Höchststand

Das Baugelände umfasst die Ufer der Altstadtinsel und Teile der Südvorstadt westlich der Bundesstraße 107. Mit der Umsetzung wird Hochwasserschutz bis zu 26,60 Meter über Normalhöhennull gewährleistet. Das sind 50 Zentimeter mehr als der Höchststand des Juni-Hochwassers.

Quelle: mdr.de

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s