Bilanz zum Hochwasser: Flut kostet mindestens 6,7 Milliarden Euro

Veröffentlicht: September 4, 2013 von fluthelfer in Zentrale der Deutschen Fluthilfe

Im Sommer überfluteten Donau, Elbe und Saale Zehntausende Häuser und Straßen, jetzt haben die Bundesländer eine erste Bilanz gezogen. Demnach gehen die Schäden in die Milliarden, sind aber wohl geringer als beim Hochwasser 2002.

Berlin – Das verheerende Hochwasser im Sommer hat in den betroffenen Bundesländern nach jetzigem Stand Schäden in Höhe von 6,7 Milliarden Euro verursacht. Das geht aus einem Bericht des Bundesinnenministeriums hervor. Erfasst wurden von Privatleuten und der Wirtschaft gemeldete Schäden sowie der Reparaturbedarf an staatlicher Infrastruktur.

 

Die höchste Schadenssumme meldete Sachsen-Anhalt (2,7 Milliarden Euro), gefolgt von Sachsen (1,9 Milliarden) und Bayern (1,3 Milliarden). Am Eigentum des Bundes entstanden Schäden in Höhe von rund 1,3 Milliarden Euro.Die aktuellen Zahlen bleiben damit deutlich unter den Gesamtschäden von 11,6 Milliarden Euro des Hochwassers von 2002. Es handelt sich allerdings um vorläufige, nicht um abschließende Angaben. Die Ratingagentur Fitch schätzte die Gesamtkosten im Juni noch auf zwölf Milliarden Euro. Bund und Länder haben für den Wiederaufbau einen Hilfsfonds von acht Milliarden Euro aufgelegt.

Das Bundesinnenministerium zieht einem Bericht der „Passauer Neuen Presse“ zufolge eine grundsätzlich positive Bilanz des Krisenmanagements. Es habe jedoch Engpässe bei der Versorgung mit Sandsäcken gegeben. Das gemeinsame Lagezentrum von Bund und Ländern habe daher 804.000 Säcke aus Dänemark, 500.000 Säcke aus den Niederlanden und 150.000 aus Luxemburg beschafft.

Zwischen Mitte Mai und Anfang Juli war es vor allem im Süden und Osten Deutschlands zu schweren Überschwemmungen gekommen. An manchen Orten erreichten die Flüsse Rekordpegelstände.

Quelle: spiegel.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s