Einsatz der Bornheimer Feuerwehr mit 1000 Euro belohnt

Veröffentlicht: August 31, 2013 von fluthelfer in Sachsen-Anhalt
Für ihren Einsatz im Kampf gegen die Hochwasserfluten in Sachsen-Anhalt hat die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bornheim nun eine Spende von 1000 Euro von der Allianz Deutschland AG erhalten.

Der Versicherungskonzern spendet verschiedenen Hilfsorganisationen Geld für ihren Einsatz. Von dem Geld kann die Feuerwehr Bornheim nun Ausrüstungsgegenstände anschaffen, die während des Einsatzes kaputt gegangen sind. Die neuen Geräte können dann auch bei künftigen Hochwasser-Ereignissen von Nutzen sein.

Quelle: general-anzeiger-bonn.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s