Flutopfer: Mike Mohring will Langzeitarbeitslose mit ins Boot holen

Veröffentlicht: August 12, 2013 von fluthelfer in Thüringen

Das Saaletal gehört wie weite Teile des Ilmtals mit zum Wahlkreis von Mike Mohring. Der CDU-Fraktionsvorsitzende weiß deshalb aus eigener Anschauung sehr genau, wie die Menschen in Thüringen im Frühsommer unter dem Jahrhunderthochwasser zu leiden hatten.

Fast drei Wochen stand das Wasser auf Feldern, in Kellern und in Wohnhäusern. „Jetzt bekommen die Menschen die Gelder, die sie brauchen, um wiederaufzubauen, was zerstört wurde. Und das ist zum Teil gravierend. Auch hier müssen Menschen ihre Häuser verlassen, die Gebäude werden abgerissen, weil die Schäden so groß sind“, berichtet Mohring in einem Interview mit dem „Fraktions-TV“ der CDU-Landtagsfraktion.

Thüringen soll deshalb mit einem auf die speziellen Belange des Freistaates zugeschnittenen Wiederaufbauprogramm den Betroffenen unter die Arme greifen, schlägt Mohring vor.

Der gemeinsame Antrag mit dem Koalitionspartner SPD liegt mittlerweile unterschriftsreif vor. Er soll nach der Sommerpause in den Landtag eingebracht werden. Mit den darin neben der akuten Hilfe auch vorgeschlagenen Präventionsmaßnahmen soll für die Zukunft vorgebeugt werden, um Flutkatastrophen besser in den Griff zu bekommen. „Und vor allem geben wir den Menschen eine Chance und signalisieren denen, die betroffen sind: Wir helfen Euch. Wir lassen Euch nicht alleine.“

Einer der zentralen Punkte ist die Beschäftigung von Langzeitarbeitslosen bei den dort anstehenden Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen. Diese Projekte sollen zum einen durch nicht abgerufene Mittel zur Wiedereingliederung von ALG-II-Empfängern finanziert werden – deutschlandweit geht es hier um 2,5 Milliarden Euro – und zum anderen durch die Unterstützung der Landesregierung.

CDU und SPD sehen hierin auch eine Chance, Langzeitarbeitslose noch intensiver zu fördern. Der Bundesrechnungshof hatte hier bereits Handlungsbedarf angemahnt.

Quelle: otz.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s