Greiz: 5000 Euro Fluthilfe für Steinmetz und Restaurant

Veröffentlicht: August 7, 2013 von fluthelfer in finanzielle Hilfen, Thüringen

Treuener Baufirma Goldbeck GmbH übergibt die Hochwasserspende an den Lions Club der Stadt

Greiz. Ein Steinmetz, ein Dölauer Anlagenbauer und andere Firmen, die durch das Hochwasser schwer in Mitleidenschaft gezogen wurden, sollen von der 5000-Euro-Spende der Goldbeck Bauelemente Treuen GmbH beim Wiederaufbau unterstützt werden. Das kündigte Wilhelm Wüstner an, der als Präsident des Lions Club Greiz die Spende in Empfang nahm.

 

Das 3000 Mitarbeiter starke Unternehmen Goldbeck, so der Treuener Geschäftsführer Lars Luderer, habe in acht Niederlassungen in Deutschland je 10 000 Euro für Hochwasseropfer bereitgestellt. Über den Treuener Standort landete dieses Geld zu gleichen Teilen in Weischlitz und in Greiz. Das sei zum einen länderübergreifende Hilfe, zum anderen eine Pflege des „Clubkontakts“, sagt Luderer, der bei den Lions in Auerbach Mitglied ist und einen guten Draht nach Greiz habe.

Quelle: otz.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s