Vorwurf: In Gera Sachspenden für Hochwasser-Opfer verkauft

Veröffentlicht: August 4, 2013 von fluthelfer in Thüringen

In Gera sollen angeblich für Flutopfer bestimmte Sachspenden zu Geld gemacht worden sein. Die Rechtsabteilung der Stadt will den Sachverhalt aufklären. Die Beschuldigte Person soll bis 15. August Stellung nehmen.

Eigentlich wollte Sven Böttcher in seiner alten Heimatstadt Gera nach dem Hochwasser, dass hier Anfang Juni wütete, etwas Gutes tun. Und so initiierte er in seiner Wahlheimat im oberfränkischen Bamberg mit dem Autohaus Eismann, einem lokalen Radiosender und der Tageszeitung eine Sammlung von Sachspenden. Die Resonanz war gewaltig: Statt des angepeilten einen Lkws starteten Mitte Juni zwei 7,5-Tonner und ein Transporter gefüllt mit Kühlschränken, Waschmaschinen, Gefriertruhen, Fernsehern, aber auch Spielsachen und Kleidung in Richtung Gera.

Doch was Böttcher nun von Geraer Bekannten zugetragen bekam, hinterlässt ihn einigermaßen sprachlos: In Gera sollen die Sachspenden zu Geld gemacht, verkauft worden sein, statt sie kostenlos an die Betroffenen zu verteilen. „Das ist eine Schweinerei, die ihresgleichen sucht“, schreibt er über die Facebook-Seite der OTZ Gera und ergänzt auf Nachfrage: „Das waren teils hochwertige Spenden, auch Markensachen.“

„Wir sind dabei, den Sachverhalt aufzuklären“, sagt Norbert Gleinig, Justiziar der Stadt Gera. Man habe die beschuldigte Person um eine Stellungnahme zu den Vorwürfen gebeten und eine Frist bis zum 15. August gesetzt. Wie es danach weiter geht – ob gegebenenfalls der Staatsanwalt eingeschaltet wird – hänge auch von dieser Einlassung ab. „Es gilt zunächst die Unschuldsvermutung“, sagt Gleinig. Sollte sich aber ein Anfangsverdacht ergeben, könnte die Stadt Strafantrag stellen. Laut Gleinig gebe es für die Rechtsabteilung der Stadt keine weiteren vergleichbaren Vorwürfe rund um Sachspenden zu überprüfen. Dafür, so sagt er, seien mittlerweile drei Strafanträge wegen mutmaßlich unberechtigt abgerufener Hochwasser-Soforthilfe gestellt worden.

Quelle: tlz.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s