Nach Hochwaser fast wieder Normalität: Silbitz Guss produziert wieder

Veröffentlicht: August 3, 2013 von fluthelfer in Thüringen

Seit rund zwei Wochen brennen in der Stahlgießerei wieder die Öfen. Ende Oktober muss die Produktion aber erneut kurzzeitig stillgelegt werden, um alle Hochwasser-Schäden beheben zu können.

Silbitz. Auf dem Betriebsgelände von Silbitz Guss ist (fast) wieder Normalität eingekehrt. Wie der kaufmännische Geschäftsführer Dr. Torsten Tiefel am Freitag auf Nachfrage mitteilte, produziert die Stahlgießerei seit rund zwei Wochen wieder vollständig. „Wir besetzen derzeit alle Schichten voll, um die verlorene Zeit aufzuholen und einen Vorlauf zu schaffen“, erklärte er.

 

Denn Ende Oktober muss die Produktion erneut für zwei Wochen still gelegt werden. „Das ist einfach notwendig, um alle ­Reparaturen abzuschließen“, so Torsten Tiefel. Bisher hätten einige Maschinen nur provisorisch repariert werden können, da einzelne Ersatzteile bis zu drei Monate Lieferzeit benö­tigen. „Die komplette Befundung der Maschinenschäden ist auch noch nicht abgeschlossen.“ Totalschäden seien immer noch möglich. Von den bis zu 200″Mitarbeitern, die nach dem Produktionsstopp Anfang Juni wegen des Hochwassers in Kurzarbeit geschickt werden mussten, seien alle wieder voll im Unternehmen beschäftigt.

 

In der Nacht zum 3. Juni musste das Betriebsgelände von Silbitz Guss aufgrund der dramatisch steigenden Weißen Elster vollständig evakuiert werden. Die Schäden, die Wasser und Schlamm an den technischen Anlagen anrichteten, und die durch den Produktionsstillstand entstanden, summierte die Geschäftsleitung auf mindestens 14 Millionen Euro.

 

Von der schnellen Hilfe, die Wirtschaftsminister Matthias Machnig (SPD) zum Firmen­besuch Ende Juni in Silbitz versprach, hat das Unternehmen ­indes noch nichts gespürt. „Bisher haben wir noch keine Soforthilfen oder andere Unterstützung seitens des Landes erhalten“, sagte Torsten Tiefel.

Quelle: otz.de

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s