Hochwasser hat Probleme in Gera nicht weggeschwemmt: Kabarett Fettnäppchen nimmt Flut und Krisenchefin in den Blick

Veröffentlicht: Juli 31, 2013 von fluthelfer in Thüringen

Das „Kabarett Fettnäppchen“ lädt zur Premiere ins Hofgut und nimmt die Flut und die OB als Krisenchefin in den Blick.

Was ist los in dieser Stadt? Das fragen sich Eva-Maria Fastenau und Thomas Puppe in ihrem neuen Programm „Kabarett unterm Schloss“, das am 1. August um 20 Uhr Premiere hat.

In bereits sechster Auflage haben Fastenau und Puppe, unterstützt von Horst Schlebe und Michael Horacek, die letzten Monate Stadtgeschehen Revue passieren lassen und ein quietschvergnügtes, weil herrlich spitzes Programm rund um Elsterhochwasser und Krisenmanagement der Rathauschefin ausgedacht. Die Flut und ihre Folgen bilden den Rahmen für kabarettistische Szenen, die sich nicht nur um den geheimnisvollen „Hahnschen Strudel“ und ein ominöses „heiliges Ei“ Gedanken machen.

Ein Schluss, zu dem man während der Proben zum neuen Stück im Hofgut kommt, ist der: „Normalerweise rollen bei solcherart Missmanagement Köpfe. Außer in Gera, da arbeitet man da weiter, wo man vor dem Hochwasser aufgehört hat. Es muss also wohl alles richtig gemacht worden sein“, haut Fettnapp-Chefin Fastenau in die Kerbe und kalauert, dass die Stadt die einmalige Chance verstreichen ließ, sich mit dem Hochwasser zu sanieren. „Aller Probleme hätte man sich mit dem Hochwasser doch bequem entledigen können“, sagt sie. Doch die Stadtmutter habe auch irgendwie Pech gehabt, denn leider hätten die Leute ja selbst Sandsäcke geschichtet und ein Wegschwemmen dieser Schwierigkeiten verhindert, steckt auch Thomas Puppe schon voll im Programmtext. Er kündigt den Premierengästen auch die Suche nach Flutsouvenirs und den Auftritt des Stimmungsmachers an, der auf der Suche nach Stimmen für die Bundestagswahl ist.

Quelle: thueringer-allgemeine.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s