Kammertheater spendet 12.000 Euro für Kitas in Halle

Veröffentlicht: Juli 30, 2013 von fluthelfer in Halle

Seit Mitte Juni sammelt das Team vom Kammertheater Karlsruhe Spenden für zwei Kitas im Hochwassergebiet Halle, die besonders schlimm betroffen sind und aufgrund der Wassermassen keine Möglichkeit mehr haben, den Kindern Raum zu bieten. Wie das Kammertheater nun mitteilt, konnten dank der Spenden der Theaterbesucher und Schüler des Thomas-Mann-Gymnasiums 12.000 Euro übergeben werden.

Die vom Kammertheater organisierte Spendenaktion hat das ausgegebene Spendenziel von 10.000 Euro nun sogar übertroffen. Den Kitas „Villa der fröhlichen Kinder“ und St. Georgen wurde ihre idyllische Lage im Herzen von Halle, der Partnerstadt Karlsruhes, genau neben der Saale, zum Verhängnis, erklärt das Kammertheater in der Pressemeldung.

12.000 Euro für Kitas in Halle

„Unserem Spendenaufruf ist – neben den zahlreichen Theatergängern, die nach jeder Vorstellung fleißig Geld in die ausgelegten Sammelkörbchen zusammengetragen haben – auch das Thomas-Mann Gymnasium im Landkreis Karlsruhe nachgekommen“, heißt es in der Meldung weiter. 12.000 Euro konnten so für die Wiederinstandsetzung der beiden Kitas gesammelt werden.

„Es muss komplett unser Außengelände erneuert werden, der Spielsand ist kontaminiert und damit nicht mehr sicher für unsere Kinder. All unsere Möbel in der Kelleretage sind hinüber, viele elektrische Geräte und der Heizungskessel, Waschmaschine, die Küche sind defekt“, berichtet Kerstin Wolf, die Leiterin der „Villa der fröhlichen Kinder“ in der Pressemeldung. Auch Kerstin Jugel, von der Kita St. Georgen, hat einige Schäden zu beklagen, dabei wurde ihre Kita erst 2010 frisch rekonstruiert.

Quelle: ka-news.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s