Schüler in Lohmar – Sponsorenlauf der Hauptschule

Veröffentlicht: Juli 17, 2013 von fluthelfer in NRW

2750,86 Euro haben die Schülerinnen und Schüler der Hauptschule Lohmar bei einem Sponsorenlauf eingenommen. Die Einnahmen kommen der Nikolaschule in Passau zugute, die von dem Hochwasser besonders hart getroffen wurde.

Lohmar  Bei strahlendem Sonnenschein sind Jungen und Mädchen der Abschlussklassen der Hauptschule zum Sponsorenlauf gestartet. Das Rennen für den guten Zweck wurde in diesem Jahr zugunsten der Nikolaschule in Passau veranstaltet, die es nach Angaben der Veranstalter beim Hochwasser besonders hart getroffen hat.

„Obwohl Lohmar zwischenzeitlich selber Opfer eines Hochwassers geworden war, fanden sich Sponsoren, die die zirka 200 Schüler unterstützten“, teilten die Organisatoren mit. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Exakt 2750,86 Euro wurden für die Schule im bayrischen Passau erlaufen. Besonders lobten die Veranstalter die Leistung von Zehntklässler Niklas Görke, der beachtliche 60 Runden zurücklegte, und die strammen Waden der Klasse 7 a, die – nicht zuletzt durch eine hervorragende Einzelleistung von Schülerin Sofia Mosig – alleine bereits rund 800 Euro einnahm.

Allen Sponsoren und jungen Sportler gratuliert die Schule zum Ergebnis.

Quelle: ksta.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s