Frankenforstbach wieder sauber

Veröffentlicht: Juli 10, 2013 von fluthelfer in Hochwasserfolgen, NRW

Nach dem Unwetter am 20. Juni stank es am Frankenforstbach bestialisch: Fäkalien und Toilettenpapier gelangten ebenso in das Gewässer. Nun wurden Böschung und Grund des Bachs von den übelriechenden Überbleibseln gereinigt.

Bergisch Gladbach. Die Ursache dafür, dass es am Frankenforstbach stinkt, ist geklärt. Das Regenüberlaufbecken an der Taubenstraße sei bei dem Unwetter am 20. Juni angesichts der enormen Regenwassermengen überlastet gewesen, erklärt Martin Wagner, Leiter des Abwasserbetriebs. Dadurch sei ein Teil des Inhalts über einen Kanal in den Frankenforstbach gelangt. Da in Refrath Abwasser und Regenwasser über ein Mischwassersystem entsorgt werden, konnten so auch Fäkalien und andere Stoffe wie Toilettenpapier in das Gewässer gelangen – und anschließend in Häuser von Refrather Bürgern, wie diese beklagen.

Wagner betont, dazu könne es „nur bei extremen Regengüssen“ kommen. Die ausgetretene Flüssigkeit bestehe zum überwiegenden Teil aus Regenwasser, nur zu einem kleinen Prozent aus Abwasser. Böschungen und Grund des Bachs seien am Dienstag von den übelriechenden Überbleibseln gereinigt worden.

Auf den Missstand hatten einige Refrather Hochwasser-Geschädigte aufmerksam gemacht. Andreas Kiel kritisiert, dass der Abwasserbetrieb erst drei Wochen nach dem Starkregen die stinkenden Überreste beseitigt habe. Außerdem hätten alle vom Hochwasser betroffenen Anwohner längst von der Stadt auf die gesundheitlichen Gefahren durch Keime aufmerksam gemacht werden müssen. Jetzt hätten viele die Sorge, sich infiziert zu haben. Außerdem bemängelt Kiel, dass die Ufer des Bachs schlecht gepflegt seien: „Unkraut und weggespülte Erde haben den Abfluss des Wassers behindert.“

Quelle: ksta.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s