Landtag diskutiert über besseren Schutz vor Hochwasser

Veröffentlicht: Juni 20, 2013 von fluthelfer in Sachsen-Anhalt

Mit einer Debatte zum Hochwasser hat am Donnerstag die Sitzung des Landtags in Magdeburg begonnen. Die Abgeordneten wollen unter anderem darüber diskutieren, wie der Schutz vor Hochwasser noch verbessert werden kann. Alle Fraktionen sind sich mittlerweile einig darüber, dass nicht ausschließlich auf die Sanierung und den Bau von Deichen gesetzt werden kann, sondern die Flüsse mehr Überflutungsflächen erhalten müssen. Unterdessen wirbt Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) bei der EU-Kommission in Brüssel um Hilfen. Laut Medienberichten vom Donnerstag hat der Präsident der EU-Kommission, José Manuel Barroso, in einem Gespräch mit Haseloff Unterstützung zugesagt. (dpa/sa)

Quelle: fr-online.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s