Hochwassser in Lüchow-Dannenberg: Aktuelle Lageeinschätzung

Veröffentlicht: Juni 14, 2013 von fluthelfer in Landkreis Lüchow-Dannenberg

Der Pegelstand der Elbe sinkt weiterhin kontinuierlich (momentan ca. 7 cm in 12 Stunden). Die Lage ist nach wie vor angespannt.

Eine wichtige Aufgabe ist und bleibt das Verbringen der Sandsäcke von der Deichkrone an den Deichfuß. An verschiedenen Stellen bilden sich Sickerstellen, die abgedichtet werden müssen.

Bis zum Abend konnte das Abwasserpumpwerk in Vietze noch nicht wieder in Betrieb genommen werden.

Ab einem Wassserstand von 7,46 cm kann des Betretungsverbot für die Stadtinsel in Hitzacker aufgehoben werden. Dieser Wasserstand wird voraussichtlich am Abend des 15. Juni 2013 eintreten.

Nach wie vor sollen Deichwachen die Deiche beobachten.

Strassensperrung aufgehoben Die K 36 ist zwischen Drethem und Hitzacker wieder freigegeben.

Quelle: Mitteilung des Landkreis Lüchow-Dannenberg

http://hochwasser2013.wendland-net.de/post/hochwassser-in-luechow-dannenberg-aktuelle-lageeinschaetzung-24555

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s