Fontäne in Neu Darchau

Veröffentlicht: Juni 13, 2013 von fluthelfer in Landkreis Lüchow-Dannenberg

 

Schaulustige am Ort des Geschehens staunten nicht schlecht: Nach Einsetzen des Regens musste die Feuerwer in Neu Darchau sehr schnell eine große Menge Wasser aus der Kanalisation abpumpen. Um dabei nicht den fragilen Notdeich durch Strömung zusätzlich zu gefährden, ließen die Feuerwehrleute das Wasser in einer hohen Fontäne gen Himmel steigen und in feinem Nebel über der Elbe abregnen. „Wie an der Hamburger Binnenalster oder am Genfer See“, schmunzelte ein Zuschauer. Das Schauspiel dauerte nur wenige Minuten.

http://hochwasser2013.wendland-net.de/post/fontaene-in-neu-darchau-52186

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s