Besuch von Angela Merkel hat die Bürger in Hitzacker nicht besonders beeindruckt

Veröffentlicht: Juni 12, 2013 von fluthelfer in Hitzacker

 Der Besuch von Angela Merkel hat die Bürger in Hitzacker nicht besonders beeindruckt, berichtet HAZ-Reporter Christian Link. „Sie hat jedem von uns die Hand geschüttelt und ein paar Worte mit uns gewechselt“, sagt Elfriede Ritz. Ritz gehört zu den etwa zehn ausgesuchten Einwohnern, die zur Kanzlerin vorgelassen wurde, um von der Situation in Hitzacker zu berichten. „Es war aber alles sehr hektisch. Mit den Augen war sie schon wieder woanders“, berichtet Ritz. Die Bundeskanzlerin habe Verbesserungen im Hochwasserschutz versprochen. Ritz ist skeptisch: „Ich glaube nicht, dass bis zum nächsten Hochwasser etwas passiert.“ Auch andere Bürger von Hitzacker versprechen sich nicht viel vom Kanzlerinnenbesuch. „Es ist halt Wahlkampf“, bringt ein Einwohner die allgemeine Stimmung auf den Punkt.

http://www.haz.de/Nachrichten/Panorama/Uebersicht/Hochwasser-Angela-Merkel-besucht-Hitzacker-in-Niedersachsen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s