Katastrophenbekämpfungs-Chef besucht Lüchow-Dannenberg

Veröffentlicht: Juni 11, 2013 von fluthelfer in Landkreis Lüchow-Dannenberg

 

Es gibt Ämter, von deren Existenz wohl die wenigstens etwas wissen. So zum Beispiel das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BKK). Dessen Präsident, Christoph Unger, besucht am Mittwoch, die vom Hochwasser betroffenen Gebiete.

Um sich nun noch einmal persönlich über einen eventuellen Unterstützungsbedarf zu informieren, möchte Präsident Unger sich ein eigenes Bild von der Hochwassersituation machen. Er wird ab 09:30 Uhr im Behördenzentrum der Polizeidirektion Lüneburg sein. Dort nimmt er an einem nicht öffentlichen Lagevortrag teil.

Anschließend begibt er sich in den Landkreis Lüchow-Dannenberg.

http://hochwasser2013.wendland-net.de/post/katastrophenbekaempfungs-chef-besucht-luechow-dannenberg-44526

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s