Futterspenden für Tierheime erbeten

Veröffentlicht: Juni 11, 2013 von fluthelfer in Tier Fluthilfe

 

MZ Köthen: Aus Aken und umliegenden Orten evakuierte Einwohner haben zahlreiche Tiere in das Tierheim Köthen, Fasanerie 2, und den Landtierhof Drosa, Freiheitsplatz 4, gebracht. Tierfreunde haben zudem zurückgelassene Tiere aus dem überschwemmten Ort geholt. Die Tierheime müssen nun zahlreiche Katzen, Meerschweinchen, Kaninchen, Hunde, ja sogar Ziegen und Pferde zusätzlich versorgen. Futterspenden sind deshalb jederzeit willkommen.

http://www.mz-web.de/hochwasser/hochwasser-in-sachsen-anhalt—liveticker-zum-hochwasser–,20642022,23110778.html#akt-button

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s